• Shop Opening Management
    Zentrale und unabhängige Steuerung
    An vielen Leistungen rund um die Eröffnung, Schließung und Änderungen an Filialen sind mehrere unterschiedliche Dienstleister beteiligt, deren Beauftragung und Überwachung häufig einen hohen administrativen und koordinativen Aufwand bedeutet. Aufgrund der hohen Schnittstellenkomplexität kommt es meist zu Reibungsverlusten.

    Ein Shop Opening Management als zentrale Schnittstelle und koordinierende Instanz entlastet und ermöglicht eine Konzentration auf das Kerngeschäft.
  • Shop Opening Management/ Leistungen
    Verantwortlich und transparent
    Im Wesentlichen sind die folgenden Leistungen Bestandteil
    des Shop Opening Managements:


    1. Plausibilitätsprüfung und Überführung der eigehenden Aufträge in das zentrale Trackingsystem
    2. Aktives Termin-Monitoring und Überwachung der Leistungserbringung
    3. Aufzeigen von Terminverzögerungen und Neuplanungen in Abstimmung mit dem Auftraggeber
    4. Einleiten und Managen von Eskalationen
    5. Umfassendes Reporting
    6. Weiterentwicklung der Checklisten und Workflows
  • Shop Opening Management/ Umsetzung
    Maßgeschneidert und standardisiert
    Im Rahmen eines gemeinsamen Workshops analysieren wir die Anforderungen und finden gemeinsam mit
    Ihnen eine maßgeschneiderte Lösung.

    Gerne unterstützen wir Sie beim Aufbau einer In-House-Lösung oder Sie partizipieren an unserem zentralen
    Shop Opening Desk Unabhängig vom gewählten Szenario bieten wir Ihnen eine datenbankgestützten Lösung zur Sicherung einer gleichmäßig hohen Umsetzungsqualität